*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
'; // EOF printWindow = window.open(''); printWindow.document.open(); printWindow.document.write(html); printWindow.document.close(); printWindow.focus(); printWindow.print(); }
Aktuell : Concoursbericht Horn und Rüti vom 13. - 17.4.2011
18.04.2011 19:26 ( 4681 x gelesen )

 

Gianna Kling und Luxus gewinnen in Horn die Tageswertung des A&S Cup's

Stefan und Caretto gewinnen in Rüti

 

 

 



Am Mittwoch fanden in Horn Springprüfungen statt die zum OKV- A & S Cup zählen. Gianna Kling und Luxus gewannen nach einem 2 Rang in der Spring- und einem 2. Rang in der Stilprüfung die Tageswertung der Stufe 2. Nicklas Kaiser wurde auf unique Prince dritter der 3. Stufe. Herzliche Gratulation. Am Samstag fanden JII Prüfungen statt in welcher sich Nicklas ebenfalls auf seinem Schimmel im 8. Rang platzierte.

 

 

 

 

Siegreiches Wochenende für Gianna und Luxus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am gleichen Wochenende fand in Rüti die Frühlingsspringkonkurrenz des Reitverein Seebezirk stattt. Am Freitag platzierten sich Franziska mit Graf Bobby im Springen über 115cm als 4. Im 125cm Springen belegten Franziska mit Valuas und Prominels die Ränge 5 und 8. Stefan mit Caretto wurde 2. Im zweiten Springen mit Stechen lief es dann noch besser. Stefan und Caretto siegten und Franziska mit Prominels wurden 4.

 

 

Schönstes Wetter, prima Parcours und rundum zufriedene Gesichter. So kann es weitergehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Luca Rutzer und Liqueur zweimal klassiert in den freien Prfg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag fanden die freien Prüfungen statt. Aus unserem Stall setzte sich einmal mehr Luca Rutzer in Szene und ritt einen 5. und einen sehr guten 2. Rang heraus. Ebenfalls Null hiess das Resultat für Sarah Rutzer und auch Léonie mit Landino wurden nach einem Nuller noch platziert. Am Sonntag gingen dann weitere Teilnehmer im R105 an den Start. Désirée Sieber mit Candyman wurde nach einem Nuller im ersten Springen platziert, Sabrina Brugger mit Con Tico und Tina Weikart mit Lizarazu ebenfalls nach einem Nuller im zweiten. Sie belegten die Ränge 10 und 14.

Nächste Turnieretappen sind über Ostern die traditionellen Osterspringen in Amriswil und danach am letzten Aprilwochenende und über den 1. Mai bereits die Pferdesporttage Uster.

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail