*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
'; // EOF printWindow = window.open(''); printWindow.document.open(); printWindow.document.write(html); printWindow.document.close(); printWindow.focus(); printWindow.print(); }
Aktuell : Concoursbericht Bülach vom 10. - 12. September 2010
13.09.2010 21:25 ( 4050 x gelesen )

 

Concoursbericht Bülach vom 10. - 12.September 2010

Hélène Ulrich zum Abschluss der grünen Saison erfolgreich

 

 

 

 



Das Ende der Freiluftsaison naht. Für viele Springreiter ist Bülach eine der letzten Stationen der grünen Saison. Demzufolge sind auch noch einmal viele Teilnehmer am Start. Bei herrliche Spätsommerwetter fanden die diesjährigen Pferdesporttage des KV Bülach statt.

Am Freitag standen die nationalen Prüfungen auf dem Programm. Unsere Pferde sprangen wiederum gut und konnten einige Platzierungen verbuchen. Franziska wurde mit Coti nach einem Nuller 11. im MI. Mit Valuas platzierte sie sich zweimal im MII, nämlich im 5. und im 9. Rang. Prominels wurde einmal platziert im 9. Rang.

 

 

 

 

Valuas zweimal platziert im MII.

 

 

 

 

Stefan klassierte sich mit Caretto im MI auf dem 6.Platz und mit Nef du Borda im MII ebenfalls auf dem 6. Platz.

 

 

Kommt immer besser in Schuss, Nef du Borda im MII.

 

 

 

 

 

 

Am Freitag wurden die RI durchgeführt. Hélène Ulrich war mit Easy Lover am Start. Hélène ritt im ersten Durchgang einen flüssigen, harmonischen Nuller und wurde mit dem 11. Platz belohnt. Im anschliessenden Zweiphasen-springen ritt sie angriffig im Stechen erzielte wiederum einen Nuller und wurde sehr gute dritte.

 

 

 

Zum Abschluss der grünen Saison noch ein hervorragender 3. Rang herausgeritten.

Helen und Easy Lover

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag schliesslich fanden die freien Prüfungen statt. Für Luca Rutzer schauten auch dieses Wochenende zwei Platzierungen heraus. In der ersten Prüfungen klassierte er sich nach einem Nuller auf dem 9. Platz. In der zweiten Prüfungen ritten beide Rutzer`s einen Nuller und wurden nach einem Stechen auf dem 21. Platz (Sarah) und auf dem 22.Platz (Luca) klassiert.

 

 

 

Sarah Rutzer auf Derby

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Luca Rutzer und Liquer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail