*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
'; // EOF printWindow = window.open(''); printWindow.document.open(); printWindow.document.write(html); printWindow.document.close(); printWindow.focus(); printWindow.print(); }
Aktuell : Concoursbericht Dielsdorf/ Lizenzprüfung Rüti vom 10.-11.4.2010
12.04.2010 20:05 ( 6437 x gelesen )

 

Stefan und Caretto gewinnen in Dielsdorf

Erfolgreiche Lizenzprüfungen in Rüti

 

 

 



Dem Samstag 10. April 2010 bangten einige Reiter aus unserem Stall schon seit geraumer Zeit entgegen. Fanden doch in Rüti die regionalen Lizenzprüfungen im Springen und der Dressur statt. Anders als in anderen Spring- und Dressurprüfungen kann man hier auch durchfallen, also nicht bestehen, und man erhält die Lizenz die einem zum Start an offiziellen Prüfungen berechtigt, nicht. Demzufolge sind die meisten Teilnehmer auch wesentlich nervöser und angespannter als an "gewöhnlichen" Prüfungen. Wer selber reitet weiss wie schnell mal etwas in die Hosen geht, oder ein Pferd mal einen schlechten Tag einzieht, oder das Nervenkostüm einem einen Streich spielt.

Von unserem Stall waren Ricarda und Romana Grumetter unsere beiden Lehrlinge, sowie Désirée Sieber am Start. Ricarda hatte leider Pech und bestand die Dressurlizenz nicht. Ihr Pferd Valuas war zu nervig um eine angemessene Vorstellung zeigen zu können. Sie hat aber die Springlizenz schon seit einiger Zeit und verkraftete dieses negative Ergebniss. Die anderen beiden Teilnehmer aber hatten Grund zur Freude. Romana bestand die Dressur- und Springlizenz auf Caretto resp. Amara. Dési Sieber startete nur im Springen auf ihrem Candymann und bestand ebenfalls, zur grossen Freude aller.

 

 

Absolvierten eine tadellose Runde unter den gestrengen Blicken der Lizenzrichter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So sehen frisch lizenzierte Reiterinnen und glückliche Mütter aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Romana Grumetter und Amara im Springparcours. Auf Amara war auch dieses Mal wieder Verlass.

 

 

Gratulation beiden Prüflingen !

 

Am gleichen Wochenende fanden in Dielsdorf die offiziellen Springprüfungen statt. Früher wurden sie noch auf dem Aussenplatz durchgeführt, doch seit diesem Jahr finden sie in der Halle statt, wo man doch etwas Wetter unabhängiger ist.
Am Samstag startete Gianna Kling in den freien Prüfungen. Sie setzte die Reihe der guten Ergebnisse der letzten Wochen auch jetzt wieder fort. Bis zum letzten Reiter in Führung musste sie sich leider beim Allerletzten noch geschlagen geben und wurde auf dem Ehrenplatz klassiert. Trotzdem natürlich eine sehr gute Leistung.
Am Sonntag wurden die RIII/MI Prüfungen durchgeführt an denen Franziska und Stefan teilnahmen. In der ersten Prüfung war Franziska mit Prominels nach einem schönen Nuller auf dem 9. Rang klassiert während es Stefan noch nicht nach Wunsch lief und keine Klassierung herausschaute. In der zweiten Prüfung lief es besser. Nach dem Normalparcours griff Stefan und Caretto an und konnten auch die zweite Phase mit Null absolvieren und gewannen diese Prüfungen.

 

 

 

Liefert seit einigen Wochen regelmässig Spitzenplätze ab. Luxus und Gianna Kling.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Caretto im Moment in guter Frühjahrsform.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prominels und Franziska.

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Fotos der Lizenzprüfung unter www.stallwissrueti.myalbum.com

 

 

 

 

 

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail