*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
'; // EOF printWindow = window.open(''); printWindow.document.open(); printWindow.document.write(html); printWindow.document.close(); printWindow.focus(); printWindow.print(); }
Aktuell : OKV-Newcomers Eintrittstest in Rüti
26.10.2009 21:29 ( 4953 x gelesen )

Unsere Junioren bestritten den OKV-Newcomers Eintrittstest in Rüti ZH.

 

 

 

 



Das OKV-Newcomers projekt geht bereits ins dritte Jahr. Das Juniorenförderprogramm erfreut sich immer noch ständiger Beliebtheit. Nebst Dressur- und Springstunden während des Winters, stehen in diesem Förderprojekt auch ein Weekend sowie ein wöchiges Lager auf dem Programm. Dass allgemeine Wissen rund ums Pferd sowie um den Pferdesport soll vertieft werden. Ebenso das Reiten im Gelände, inkl. Springen im Gelände sowie die Kameradschaft untereinander sind wichtige Faktoren die auch nicht vernachlässigt werden.

Dieses Jahr stellt auch der Stall Wissrüti einige Kandidaten. Unsere jungen Girls, Gianna Kling, Desi Sieber, Leonie Hofstetter sowie Sarah Rutzer stellten sich dem Eintrittstest in Rüti. Unter strenger Aufsicht von Nicole Josuran, Leiterin des Reitsportzentrums in Horn TG, sowie der Newcomers-Chefin Patrizia Volpez-Stern mussten die Kandidaten einen Caprilli-test absolvieren um zu zeigen das sie dass nötige Rüstzeug mitbringen um in die Newcomersgruppen aufgenommen zu werden.

Ca. 80 Teilnehmer standen am Start und unsere 4 Reiterinnen zeigten vorzügliche Programme. Nach einem Dressurteil folgten einige Gymnastikelemente sowie zwei Einzelsprünge aus dem Galopp. Resultate sind zwar noch keine vorhanden, aber man darf annehmen dass alle vier für dieses jährige Newcomersprojekt zugelassen sind.

 

Erst folgte der Dressurteil.

Sarah Rutzer mit Derby.

 

 

 

 

 

 

Danach das Springen.

Desi Sieber mit Candymann

Benotet wurde Sitz und Einwirkung, Linienführung, Uebersicht, gleichmässiger Takt, Harmonie etc.

 

 

 

 

 

 

 

Leonie Hofstetter und Pik Landino.

Finden immer besser zueinander.

 

 

 

 

 

 

 

 

Konzentration bis zum Schlussgruss.

Gianna Kling und Luxus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinter einem erfolgreichen Atlethen steht immer ein ganzes Team. Auch die Fans und die Eltern hatten ihren Spass.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach getaner Arbeit gings auch für die Vierbeiner zum gemütlichen Teil über.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Langsam bildet sich wieder eine schlagkräfige Springreiter Nachwuchstruppe aus unserem Stall. Das freut uns ganz besonders und wir wünschen Euch ein interessantes und lehrreiches Newcomers-jahr.

 Die vier jungen Girls mit ihren tollen Pferden v.l.n.r. Gianna Kling, Leonie Hofstetter, Sarah Rutzer, Désirée Sieber. Die Fotos stammen natürlich wieder von Marc Sieber. Vielen Dank.

 

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail