*
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
'; // EOF printWindow = window.open(''); printWindow.document.open(); printWindow.document.write(html); printWindow.document.close(); printWindow.focus(); printWindow.print(); }
Aktuell : Concoursberichte Humlikon und Bülach 2011
12.09.2011 20:20 ( 4130 x gelesen )

 

Concoursberichte Humlikon und Bülach 2011

Gianna gewinnt Jahreswertung des A & S Cup 2011

 

 



Das letzte Turnierwochenende begann bereits am Montag. In Humlikon wurden das internationale Turnier durchgeführt und anfangs Woche also Montag und Dienstag wurden  nationalen und regionalen Reitern Startmöglichkeiten geboten. Die werden auch immer zahlreich wahrgenommen und deshalb hatte es auch dieses Jahr wieder volle Felder mit vielen guten Reitern die alle etwas vom Preisgeld abholen wollten.
Auch wir kriegten etwas ab davon: Camillo war in der ersten N125 Prüfung im vierten Rang klassiert, Franziska mit Promi im 7. und mit Graf Bobby im 10. Rang. Am Dienstag startete Nicklas Kaiser im R105 und wurde mit Unique Prince im sehr guten 2. Rang klassiert.

Am Wochenende selber gingen wir mit den älteren Pferden in Bülach an den Start. Caretto zeigte weiterhin seine gute Form und war im N135 beide Male platziert. Einmal im 5. Rang und einmal mit dem schnellsten 4er noch auf dem 12. Rang.
In den R/N 115 Prüfungen klassierte sich Helen Ulrich mit Easy Lover nach einem schönen Nuller auf dem 12. Rang. Stefan und Sun Boy hatten beide Male null Fehler und platzierten sich ebenfalls; einmal weit hinten mit dem langsamsten Nuller einmal im 10. Rang im 2-Phasen Springen.

 

 

Eine weitere Platzierung im R/N 115 in Bülach für Hélène und Easy Lover.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sun Boy beide Male null Fehler im R/N115.

Die Technik ist noch nicht ganz ausgereift aber dafür ist noch genügend Luft vorhanden.

Ausserdem können ab sofort auf unserem You-tube Video Kanal auch Parcours in echt eingesehen werden.

http://www.youtube.com/user/stmeierhans68#p/u

 

 

Am Sonntag fanden die freien Prüfungen statt. Auch hier zeigten unsere Junioren ansprechende Leistungen und platzierten sich beide Male. Léonie Hofstetter und Pik Landino bestätigten ihre guten Leistungen der letzten Wochen und platzierten sich einmal auf dem sehr guten 2. Platz und einmal auf dem 12. Platz. Sarah Rutzer ritt beide Pferde der Familie und klassierte sich auch auf beiden. Mit Liqueur einmal im 9. Rang und mit Derby einmal auf dem 10. Platz.  Gratulation !!!

Noch weiter fuhr Gianna Kling dieses Wochenende. In Mörschwil SG fanden die OKV A & S Cup Finals statt. Eine Prüfungsserie die nach Stil gerichtet wird. Gianna nahm das ganze Jahr immer wieder mit guten Platzierungen an diesen Springen teil. An diesem Sonntag wurde sie in der Tageswertung 4. und konnte erfreulicherweise die Jahreswertung gewinnen. Ebenfalls herzliche Gratulation zu dieser Leistung.

 

 

 

4. Rang in der Tageswertung für Gianna und Luxus

 

 

 

 

 

 

und die strahlende Siegerin der Jahreswertung im
OKV A&S Cup 2011,

Gianna Kling und Luxus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail